Farbfelder presse presseinformationen

Die „Bundes-Arbeitsgemeinschaft Trauer-Feier e.V.“ BATF ist der Berufsverband der Trauerrednerinnen und Trauerredner in Deutschland. BATF wurde 1996 in Niedenstein bei Kassel gegründet und hat sich seitdem von einer bloßen Austauschplattform für berufliche Sachfragen zu einer berufspolitisch kompetenten und agilen Interessenvertretung des Berufsstandes der Trauerredner entwickelt.

Dem Anliegen, frei von institutionellen, ideologischen oder dogmatischen Barrieren dem Abschied Worte und Gestalt zu verleihen, widmet BATF sich intern der steten beruflichen Weiterbildung seiner Mitglieder sowie ihrer Unterstützung in allen rechtlichen, steuerlichen und anderen existenzrelevanten Bereichen der beruflichen Realität. Extern agiert BATF in seiner Öffentlichkeitsarbeit in Korrelation zu anderen an einer Trauerfeier oder Bestattung Beteiligten wie Bestattern oder kommunalen wie kirchlichen Friedhofsträgern. Hierbei liegt der Fokus auf der Positionierung der Tätigkeit der Trauerredner als künstlerisch-gestaltendes sowie beratend-begleitendes Gesamtgeschehen in der inhaltlichen wie strukturellen Ausgestaltung eines Abschiedes. Zudem nimmt BATF in der medialen Öffentlichkeit zu aktuellen seinen Arbeitsbereich betreffenden gesellschaftlichen Fragen und Themen Stellung, soweit sie soziokulturelle und/oder arbeitsmarktpolitische Relevanz für seine Mitglieder und ihre Auftraggeber beinhalten.

BATF bietet regelmäßig Seminare und Curricula zu relevanten inhaltlichen Aspekten der Arbeit eines Trauerredners an. Ein zentrales Anliegen ist zudem die zertifizierte Ausbildung zum Trauerredner, mit der - einem Bachelor-Abschluss adäquat - die nachhaltige Kompetenzsicherung des Berufsstandes gewährleistet werden soll.

Die Mitglieder von BATF rekrutieren sich aus Deutschland und aus den deutschsprachigen Nachbarländern. BATF versteht sich als Gütesiegel für Qualität in einem hochsensiblen Arbeitsbereich; entsprechend sorgsam und differenziert gestaltet sich das Aufnahme-Procedere für Neumitglieder.

Das Leitungsgremium von BATF besteht aus 6 Personen. Dem Vorstand gehören aktuell an:

1. Vorsitzende: Annette Hundhausen / 42897 Remscheid
2. Vorsitzender:  Uwe Cayler / 06484 Quedlinburg
Kassenwart: Jörg Roeper / 27580 Bremerhaven
Schriftführerin: Ulrike Schacht / 24861 Bergenhusen
   
   

 

Presseinformation bezüglich Austritt Ernst Cran aus dem Vorstand des BATF e.V.: Presseerklärung_Cran-Pegida.pdf

Geschäftsstelle
Bundesarbeitsgemeinschaft Trauerfeier e.V.
Schneppendahler Weg 12
42897 Remscheid

Bundesarbeitsgemeinschaft Trauerfeier e.V.
Schneppendahler Weg 12
42897 Remscheid
Tel.: +49 (0)2191-7913969
Fax: +49 (0)2191-61701
Mail:

Kuratorium
Deutsche Bestattungskultur

Arbeitsgemeinschaft
Friedhof und Denkmal
Trauerredner finden:
bis