Mitglied werden

Mitglied werden

BATF e.V. für mehr Expertise

Seit 1996 wahren und fördern wir das Ansehen unseres Berufsstandes. Wir vertreten die wirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftlichen Interessen unserer Mitglieder.
Möchten Sie Teil einer wachsenden Gemeinschaft sein, die Sie in allen Fragen Ihres Berufslebens berät und unterstützt?

Wir freuen uns, wenn Sie einen attraktiven Verband mitgestalten und berufsrelevante Anliegen fördern möchten.

Es ist die Vielfalt von Sichtweisen und Perspektiven, die unseren Erfahrungsaustausch bereichert.

Die Verbandsarbeit der BATF e.V. wird getragen durch engagierte, ehrenamtliche Mitglieder, denen an der kontinuierlichen Weiterentwicklung ihrer fachlichen Expertise gelegen ist.

Die Anforderungen an unseren Beruf sind vielschichtig und unterliegen zahlreichen Besonderheiten. Gemeinschaftlich begegnen wir diesen Herausforderungen.

Vorteile einer Mitgliedschaft in der BATF e.V.

Die Mitgliedschaft in der BATF e.V. bietet Ihnen:

  • Unterstützung durch Werbe- und Marketingmaßnahmen des Verbands
  • Die Vermittlung eingehender Anfragen und Aufträge an Kolleg:innen in der Region
  • Fundierte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, die an den Bedarf eines sich stetig wandelnden Marktes angepasst sind
  • Die Möglichkeit zur regelmäßigen Teilnahme an unseren Seminaren
  • Materialien für die eigene Tätigkeit und für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Berufsinformationen und Austausch zur Klärung aller Angelegenheiten, die den Berufsalltag betreffen
  • Zugang zu internen Foren zur Diskussion über alle Berufsfragen
  • Auf Wunsch: Zustellung unserer Mitgliederzeitschrift und unseres Newsletters
  • Teilnahme an Mitgliederversammlungen und regionalen Arbeitsgruppen
  • Kostenlose Rechtsberatung durch einen kooperierenden Rechtsanwalt in berufsspezifischen Angelegenheiten
  • Beratung und Unterstützung gegenüber Behörden oder Gerichten
  • Kollegialen Austausch über Erfahrungen mit Renten- und anderen Versicherungen sowie über Steuerfragen (zum Beispiel Künstlersozialkasse und Rentenversicherung, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, IHK-Beitragsforderungen, Berufsgenossenschaft, Unfall- und Krankenversicherung)
  • Hilfestellung mit Rat und Tat zur wirtschaftlichen Existenz durch unser Netzwerk

Mitglied werden – weitere Vorteile:

  • Wir sind Ansprechpartner für alle Fragen der inhaltlichen Professionalisierung der Arbeit
  • Ihre Mitgliedschaft bedeutet die Zugehörigkeit zu einem Berufsverband mit starker Außenwirkung
  • Sie erhalten einen Nachweis Ihrer Mitgliedschaft zur Verwendung gegenüber Kunden und Behörden
  • Sie können Ihre persönliche Präsentation mit Bild und Text hier im Blog einstellen
  • Werben Sie kostenfrei durch Ihren Eintrag in unserer Redner-Datenbank mit Ihrem individuellen Rednerprofil
  • Sie dürfen das BATF e.V.-Logo als Gütesiegel auf Ihrer Website verwenden
  • Die vielen Verlinkungen mit der BATF-Seite und ggf. Kollegenseiten verbessern Ihre Positionierung in Suchmaschinen

Haben wir Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft geweckt?
Hier Ihr Kontakt zur BATF e.V.

Anfor­derungen

Eine Mitgliedschaft können Trauerredner:innen beantragen:

  • die ihre Arbeit selbstständig in Voll- oder Teilzeit ausführen und eine tragfähige Berufsexistenz anstreben
  • die sich auf regelmäßigen Veranstaltungen kollegial austauschen und weiterentwickeln möchten
  • die ihr Wissen und ihre Erfahrungen aktiv einbringen und sich gegenseitig unterstützen wollen
  • die an der öffentlichen Wertschätzung ihres Berufsstandes und an dessen wirksamer Präsentation interessiert sind

Der Antrag auf Neumitgliedschaft kann jederzeit gestellt werden. Die Aufnahme erfolgt dann durch die Mitgliederversammlung.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit EUR 240,00.
Mitgliedsbeiträge an Berufsverbände sind gem. §9 LStG i.V.m. LStR H 36 regelmäßig als Werbe- oder Betriebskosten steuerlich absetzbar.

Schnup­pern und unverbind­liches Kennen­­lernen

Entdecken Sie die Vielfalt der BATF e.V.

Sie erwägen eine Mitgliedschaft?

Unser Vorschlag: Melden Sie sich zu einem unserer Seminare an, die regelmäßig im Frühjahr und im Herbst stattfinden.
Hier finden Sie Termine. Erleben Sie vor Ort den lebendigen Austausch mit Kolleg:innen, gehen Sie Ihre ersten Schritte in einer starken, solidarischen, integrationsfähigen und -willigen Gemeinschaft. Weiterführende Informationen zum Schnuppern erteilt Ihnen gerne Gesine Palmer.
Sollten Sie sich für eine Mitgliedschaft entscheiden, können Sie die Aufnahme sofort oder später beantragen. Eine Aufnahme kann aber erst durch Beschluss der Mitgliederversammlung und bei persönlicher Anwesenheit erfolgen, also im Regelfall beim nächsten Seminar.

Wir freuen uns auf Sie – auf einer unserer Versammlungen in Bebra.

„Die BATF e.V. ist für mich ein Austausch mit Menschen, die mir immer wieder einen neuen Blickwinkel geben. Hier treffe ich Kollegen auf Augenhöhe, die ähnliche Fragestellungen haben wie ich, die vor denselben Herausforderungen stehen, die dieselben Lösungen suchen. Sie bringt mir Kontakte, ein Netzwerk und immer wieder was zum Lachen.“

Martina Rothkamp, Mitglied der BATF